Klaus-Stephan Schunke
Gewässerschutz & Aquakultur

Unsere Dienstleistungen


  • Mähen von Wasserpflanzen und Schilf jeglicher Art, bis zu 4,00m unter Wasserspiegel möglich. Normale Schnitttiefe bis 2,20m.
     
  • Transport von 90-95% des aufschwimmenden Mähgutes zum Ufer. Am Randbereich des Gewässers ablegen für den Abtransport und die weitere Verwertung.
     
  • Sauerstoffeintrag bei drohendem "Umkippen von Gewässern durch Sauerstoffmangel".
     
  • Entschlammungen von Gräben, Teichen und Seen mit Boot, Schürfkübel und Schlammpumpe auf bis zu 200m Transportweite vom Boot aus (mit Zwischenaggregat 400m).
     
  • Abrechen und Aushub von Sediment und Grobteilen bis zu 1,80m unter Wasserspiegel und Transport zum Ufer zwecks weiterer Verwertung.
     
  • Einarbeitung von Sand und Kies zur Untergrundverbesserung am Strand und Badebereich bis 1,80m unter Wasserspiegel.
     
  • Sedimentaufbereitungsverfahren, das Schlammaufschichtungen bis zu 60% reduzieren kann, ohne Entschlammung. (Analyse des Glühverlustes des Sedimentes erforderlich).
     
  • Gewässergüteverbesserung durch Ausfällung von Phosphaten und Behandlung Botulismus befallener Gewässer.
     
  • Restaurierung von Regenrückhaltebecken und Feuerlöschteichen.
     
  • Vermessung von Gewässern per GPS und Echolot. (Kartenerstellung).
     
  • Mähen von Gewässern, Uferschlamm-, Tiefenwasserbelüftung / Nassbaggerung.